Hinterlasse einen Kommentar

Meinungen & Rezensionen zu meinem Buch „DULIDU-Geduldig habe ich den Krebs besiegt“

Auf dieser Seite werde ich immer wieder Meinungen zu meinem Buch DULIDU-Geduldig habe ich den Krebs besiegt veröffentlichen. Bei diesen Aussagen wird es immer wieder vorkommen, dass der Name des oder der Schreibenden fehlen wird. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass ich die Menschen vor Repressalien schützen möchte und muss, die leider im Privatleben wie auch im Berufsleben nicht selten sind, wenn jemand mit gesundheitlichen Problemen zu tun hat.

———————————————————————————————

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUEs gibt zwar viele Bücher über dieses Thema, aber keines wurde bisher mit soviel Tiefe, Nächstenliebe und Selbsterkenntnis geschrieben wie dieses Buch von ‪Rosemarie Hofer!
Es schenkt Mut und Hoffnung!
Schauspielerin, Autorin und Regisseurin
(zum Wikipediaeintrag „Angélique Duvier“ bitte auf den Namen klicken)

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUIch wurde bei dem Fotoshooting, dass ich gewonnen habe, von Fr. Hofer herzlich empfangen. Sie hat sich für mich Zeit genommen und die Fotos sind einfach Super geworden!

Im Studio bin ich dann auf das Buch „DULIDU-Geduldig habe ich den Krebs besiegt“ aufmerksam geworden, dass Frau Hofer geschrieben hat. Zu Hause wollte ich nur mal rein schauen worum es im Buch geht, aber ich war direkt so mitgerissen, dass ich ruck-zuck bei der letzten Seite landete. Das ist nicht nur eine wahre Geschichte, sondern auch ein guter Ratgeber, wie man das Leben in das Positive navigieren kann….

3 CDs von Peter Kater sind schon in meinem Regal!

Auf diese Weise möchte ich mich recht herzlich bei Frau Hofer für alles bedanken!

Oxana Born

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDU„DULIDU-Geduldig habe ich den Krebs besiegt“ ist ein fesselndes und spannendes Buch von Anfang bis Ende, weil es Wege aus einer tiefen Lebenskrise aufzeigt und diese sogar als Chance begreift. Dieses Buch ist nicht nur für Menschen mit einem ähnlichen Problem interessant, sondern für alle, die ihrem Leben eine radikale positive Wendung geben wollen. Authentizität kann nur erreicht werden, wenn man intensiv an sich selbst arbeitet.

 

Ulf Reich

Nachhilfelehrer & Bike Guide

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUAmazon – Kundenrezension

❇❇❇❇❇

Von Sonja Fürst am 2. Juni 2015

Rosemarie Hofer beschreibt ihren Weg aus ihrer Sicht.
Ich schreibe bewusst nicht Leidensweg, denn das Buch hat einen durchweg positiven Ton. Es macht Mut und das nicht nur für Erkrankte, vielmehr ist es ein Begleiter für jeden, der einmal an einem Wendepunkt in seinem Leben ankommt. Es beschreibt die Möglichkeiten, die sich einem bieten Kraft zu schöpfen aus dem Leben und eben genau dieses selbstbestimmt zu leben.
Ich danke der Autorin für dieses Buch. Und wer in den Genuss kommt, sie persönlich kennen zu lernen, der bemerkt, welche Energie sie ausstrahlt. Es wäre wünschenswert, wenn wir alle auch ohne Krankheit zu dieser Einsicht kämen unser Leben so zu leben, dass wir es trotz Rückschlägen und schweren Zeiten als unser Leben annehmen und positiv mit einem Lächeln hindurchgehen. Seit ich es gelesen habe genieße ich jeden Tag noch bewusster was mich umgibt. Angefangen bei meinem Kind bis hin zur Musik.

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUAmazon – Kundenrezension

❇❇❇❇❇

Krebs mit 49 – eine Diagnose, die viele Menschen, denen es wie Rosemarie Hofer geht, erst einmal verzweifeln lässt. Doch die bekanntePortraitfotografin zeigt uns mit diesem wundervollen Buch, dass sie nie den Glauben an sich selbst verloren hat und dass eine schwere Krankheit auch eine Chance sein kann, über sein Leben zu reflektieren und auch in kleinen Schritten das Positive zu erkennen. Denn hauptsächlich um diese Achtsamkeit geht es in dieser so traurig begonnenen und eine gute Wendung nehmenden Lebensgeschichte.Die Autorin schildert in großer Offenheit ihren Leidens- und Lebensweg, nachdem sie von ihrem Gebärmutterhalskrebs erfahren hat. Neben Einzelheiten der medizinischen Behandlung und der Reha stellt sie vor allem ihre positive Grundhaltung und ihren ganzheitlichen Ansatz zur Bekämpfung der Krankheit in den Mittelpunkt. Dieser wird konsequent verfolgt und beinhaltet neben einer bewussten Ernährung auch die verstärkte Fokussierung auf positive Einflüsse wie Meditation, die Achtsamkeit auf alltäglich scheinende Sinneseindrücke wie Schmecken und Fühlen und die heilsame Kraft der Musik. Dabei ist die schon im Titel anklingende Geduld und Ausdauer ein zentraler Aspekt, die besonders in der Schilderung der manchmal quälend langsamen Fortschritte in ihrer Rehabilitation zum Ausdruck kommt, durch die sie sich nicht entmutigen lässt. Eine besondere Stütze waren ihr dabei ihre Familie und gute Freunde.

Rosemarie Hofer nahm ihre Erkrankung zum Anlass, verstärkt über ihr Leben nachzudenken und sich zudem neue Ziele zu setzen. Sie macht somit allen Mut, einen schweren Schicksalsschlag nicht einfach nur hinzunehmen, sondern ihn als Möglichkeit zu einer positiven Veränderung und Weiterentwicklung zu nutzen.

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUAmazon – Kundenrezension

❇❇❇❇❇

Von Sylvia E. am 18. Mai 2015

Rezension zu Rosemarie Hofer
Dulidu – Geduldig habe ich den KrebsbesiegtRosemarie Hofer schreibt sehr offen über ihre schwere Krebserkrankung, die – wie von den Ärzten vorher angenommen – nicht in einer zwei -, sondern achtstündigen Operation nachschulmedizinischen Gesichtspunkten behandelt worden ist. Die Schwere der Erkrankung machte nach der OP auch alle anderenNachfolgebehandlungen notwendig: Chemotherapie, Bestrahlung und Reha am Chiemsee. Die Verfasserin des Buches hatKrankheitserfahrungen gemacht, wie sie zahlreiche Frauen erleben und erleiden. Solche Schilderung würde das Buch unter ähnlichenKrankheitsdarstellungen nicht herausheben.Das Besondere bzw. das Bemerkenswerte an diesem Buch ist aber, dass die Verfasserin sehr ausführlich und kenntnisreich darstellt, dass es ohne eine positive geistige Grundhaltung neben der schulmedizinischen Behandlung keine Heilung von Krankheit geben kann. Die Autorin hat erkannt, dass Heilung nur erzielt werden kann durch die Aktivierung der Selbstheilungskräfte, was wiederum dazu führt, dass die bisherige Lebensweise verändert bzw. neue Strukturen erhalten muss.Die Zuwendung zur Meditation, zur veränderten Ernährung, zur bewussten Atmung, zur Musik und zum Sport führten zu z.T. nur leicht veränderten Tagesabläufen, insgesamt aber haben alle Aspekte laut Autorin zu ihrer Genesung und Heilung beigetragen.In dieser Hinsicht nimmt einen besonderen Stellenwert im Leben der Verfasserin die Musik ein, der sie sogar detailliert ein ganzes Kapitel widmet; Ähnliches gilt für die unterstützende Hilfe von Familie und Freunden, von Coaches und Lebenstrainern, die die Ausführungen der Autorin in einleitenden Kapiteln des Buches begleiten. Zur Veränderung des Denkens und zur insgesamt positiven Grundeinstellung zum Leben gehört auch, sich von negativ denkenden und damit den Heilungsprozess störenden Menschen zu trennen – sicherlich nicht immer eine leicht zu treffende und daher auch mutige Entscheidung.In der Vielfalt der Gedanken und Kenntnisse, die hier vermittelt wird, ist dieses Buch als besonders interessant und lesenswert hervorzuheben.Sylvia E.

 

Eine Rezension, die mich sehr erfreut hat – immerhin auf SciLogs (ist ein Blogportal vom „Spektrum der Wissenschaft“)

Scilogs-Rezension-Rosemarie-Hofer-DULIDU

Um die Rezension komplett lesen zu können, klicken sie bitte auf das Bild von SciLogs und sie werden automatisch weitergeleitet.

… Hofers Sprache und Stil sind klar und für alle gleichermaßen ansprechend – Laien und Experten, Betroffene und Nichtbetroffene. Ich habe ihr Buch an einem Abend begonnen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen, bevor ich es durchgelesen hatte. Auf mitreißende Weise beschreibt sie, wie sie Krankheit und Behandlung als Chance angenommen hat, ihr Leben zu hinterfragen und zum Positiven zu ändern. ….

 

1.Cover-Rosemarie-Hofer-DULIDUAmazon – Kundenrezension

❇❇❇❇❇

Mit Geduld und Liebe zum Leben in die Zukunft

Von Roland Arndt am 17. März 2015

Der Top-Fotografin und Autorin Rosemarie Hofer ist mit diesem Buch etwas Wunderbares gelungen. Sie nimmt uns Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit und führt uns an Orte und Emotionen der Ängste und Hoffnungen. Woher hat sie nur das Vertrauen und den Glauben für das Leben nach ihrer schweren Krankheit genommen? Ihr Trumpf heißt Geduld. Und so lesen wir im Untertitel „Geduldig habe ich den Krebs besiegt.“ Welch eine Stärke durch die innere Persönlichkeit und die Kraft einer Familie, auf die sie in jedem Moment stolz sein konnte. Rosemarie Hofer hatte das große Glück, über die richtigen Gedanken, viele aufbauende innere Bilder und vor allem die Liebe zum Leben sowie zu ihrem Mann und ihrer Familie zu verfügen. Und im Nachhinein kommt der Dank als bedeutende Komponente dazu, dass das Schicksal ihr diesen Weg zutraute. Heute leuchtet sie als ihr eigener Stern, um andere Menschen einzuladen, das eigene Leben zu meistern und sich ständig persönlich weiter zu entwickeln. Danke für dieses wertvolle Buch sowie die originelle und sehr lese-freundliche Gestaltung 🙂 …

Meinungen-zum-Buch-DULIDU-Geduldig-habe-ich-den-Krebs-besiegt-von-Rosemarie-Hofer-16-März-2015
.

———————————————————————————————————————–
.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: